Was bedeutet Makuladegeneration?

Der „gelbe Fleck“ (Makula) ist die Stelle des schärfsten Sehens auf der Netzhaut. Wird die Netzhaut an dieser Stelle zerstört, spricht man von der Makula-Degeneration. Die Betroffenen sehen anfangs verschwommen, Einzelheiten werden schlecht erkannt und das Lesen wird allmählich schwieriger.
 
Die Ursachen können u. a. das Alter und „Freie Radikale“ sein. Den Patienten kann (je nach Zustand der Netzhautmitte) geholfen werden. Wichtig ist ab dem 40. Lebensjahr eine regelmäßige Kontrolle (AMD-Screening) beim Augenarzt.
 
Weitere Informationen erhalten Sie hier:

www.amd-netz.de

www.youtube.de/amdnetz

www.ratgeber-makula.de

www.focalcare.de

 

Kontakt

 

Dr. med. Stephanie Gösele
Fachärztin für Augenheilkunde
 
Kurfürsten-Anlage 36
69115 Heidelberg
 
Tel. 06221 / 58 60 5 60
Fax 06221 / 58 60 5 61

 
praxis[at]dr-goesele[dot]de

 

Öffnungszeiten

Vormittag:

Mo + Mi + Do + Fr

08.00-12.00

Di 09.00-12.00

Nachmittag:

Mo 13.00-17.00

Di 13.00-18.00

Do 13.00-16.00

 

In akuten Fällen außerhalb der Sprechzeit gibt es den Bereitschaftsdienst:

Tel. 116 117

Oder Sie wenden sich an die Pforte der Kopfklinik:

06221 / 56 69 99

 

Urlaub

 

Bewertungen

auf jameda

Öffnungszeiten

Vormittag:

Mo + Mi + Do + Fr

08.00-12.00

Di 09.00-12.00

Nachmittag:

Mo 13.00-17.00

Di 13.00-18.00

Do 13.00-16.00

 

In akuten Fällen außerhalb der Sprechzeit gibt es den Bereitschaftsdienst:

Tel. 116 117

Oder Sie wenden sich an die Pforte der Kopfklinik:

06221 / 56 69 99